Die Tauchkreissäge von Dewalt

Präzission nach Maß

Die Tauchkreissäge ist eine Sonderform der Handkreissäge, auf den ersten Blick lassen sie sich nur schwer unterscheiden. Mit ihr lassen sich noch genauere Schnitte erzielen und es ist möglich mit abgesenktem Schnitt und narbenfrei zu arbeiten. So vermeidet man das Ausfransen und die Beschädigung von Materialien. Man sollte eine Führungsschiene zur Hilfe nehmen um die Werkstoffe sicher und sauber schneiden zu können. Je nach Werkstoff, kann man das Sägeblatt beliebig auswechseln. Beeindruckend ist die Präzision der Säge. Man sollte beachten, dass die Drehzahl immer an den zu bearbeitenden Werkstoff angepasst werden muss.

Welche Vorteile bieten die Dewalt Tauchkreissägen?

  • Höchste Präzission
  • Hochleistungsmotor
  • Splitterfreier Schnitt
  • Tauchschnitte möglich
  • Variable Schnittgeschwindigkeit
  • Saubere, gerade Schnitte möglich

DeWalt - Die Unternehmensgeschichte

1924 gründete Raymont DeWalt in den USA das Unternehmen DeWalt um seine selbst entwickelte Radial-Arm-Kreissäge zu verkaufen. Die langjähre Erfahrung in Sachen Innovation und Entwicklung macht die Produkte einzigartig. Das schwarz/gelbe Farbschema wurde schnell zum Markenzeichen des Unternehmens, welches den Produkten einen hohen Wiedererkennungswert verschafft. In Sachen Qualität und Service steht DeWalt an vorderster Front. Die Produkte sind langlebig und lassen sich sehr einfach und sicher bedienen. Das Unternehmen zählt zu den führenden Entwicklern und Herstellern von Industrie- und Elektrowerkzeugen