Schlagschnur Sets
5 Artikel gefunden

Schlagschnur Sets

Beim Abbinden eines Dachstuhles, beim Aufriss von Mauern oder einfach der Festlegung und Sichtbarmachung von Längen oder Strecken ist die Schlagschnur für Handwerker ein unentbehrliches Werkzeug.Egal,ob die Schlagschnur vom Zimmermann, dem Polier oder einem anderen Handwerker verwendet wird - es ist ein einfaches und geniales Prinzip, um gerade Strecken auf relativ glatten Untergründen blitzschnell und vor allem exakt aufzuzeichnen. Die im Aufwickelbehälter befindliche Schnur wird ausgezogen, ausgerichtet, etwas gespannt und durch kurzes anheben und zurückschnellen lassen überträgt sich die in der Schnur befindliche Kreide auf den Untergrund. Dabei können Geraden von bis zu 30 m festgelegt werden.

Ein Schlagschnur-Set, bestehend aus einem Schlagschnurautomat und farbiger Kreide, ist das ideale Werkzeug für jeden Handwerker, Bauingenieur und Architekten, um auf Baustellen oder in der Werkstatt einen Aufriss vorzunehmen. Dabei lässt sich der Schlagschnurautomat mit der beiliegenden Kreide über einen extra dafür vorhandenen Einfüllschacht befüllen. Die Kreide verteilt sich selbsttätig während des Herausziehens oder des Einwickelns auf der Schnur, so dass immer ausreichend Farbe vorhanden ist. Je nach Art des Schlagschnurautomaten verfügt dieser über ein Sichtfenster, um darin den Stand der Kreidebefüllung abzulesen.

Natürlich lässt sich eine Schlagschnur nicht nur in der Horizontalen auf einem ebenen Boden einsetzen. Genauso sind auch vertikal verlaufende Linien an Wänden und selbst an der Decke möglich. Gerade bei größeren Arbeiten wie dem Aufriss eines Dachstuhles in der Zimmermannswerkstatt zeigt sich das Schlagschnur-Set als unschlagbar. So werden etwa zum Abbinden eines Walmdaches eine Vielzahl von Aufrissen benötigt, um das Dachstuhlgebälk vorzubereiten. Da ist es gut, wenn ausreichend Kreide zur Verfügung steht und nicht mitten in der Arbeit erst noch lange nach Farbe gesucht werden muss.

Aber auch der Schlagschnurautomat zeigt seine Qualitäten durch einen Gürtelclip, ein Getriebe zum schnellen Aufwickeln, sowie einer universellen Öse am Anfang der Schnur, um diese an verschieden großen Schrauben oder Nägeln einzuhängen. Auf diese Weise lässt sich mit der Schlagschnur auch alleine arbeiten, wenn wieder einmal alle Hände voll zu tun ist.