Auftaugranulat
7 Artikel gefunden

Auftaugranulat

Auftaugranulat ist im Winter unverzichtbar, denn Straßen, Einfahrten und Gehwege sind in der kalten Jahreszeit binnen kürzester Zeit vereist und rutschig. So wird es nicht nur für Autofahrer, sondern auch für Fußgänger und alle anderen Verkehrsteilnehmer gefährlich.

Das Besondere an der flughafenbewährten Technologie ist, dass es zum einen materialschonend und zum anderen wasserlöslich ist. Das heißt, dass es im Vergleich zum Streusalz keine Verstopfungen oder sonstige Störungen verursacht. Das Granulat schützt bis zu 3 Tage und kann bis zu einer Temperatur von -50°C eingesetzt werden. Die eigentliche Wirkung ist die Wärmeentwicklung, die nach dem Auftragen entsteht.

Außerdem lässt sich das Granulat sowohl als Streumittel als auch als Flüssig-Taumittel verwenden. Je nach Vereisung wird mehr bzw. weniger aufgetragen. Als Streugegenstand reicht eine Kunststoff-Gießkanne aus.