EINS, ZWEI, DREI - ALLES SAUBER!

Überall wird mit Reinigern für Verschmutzungen aller Art geworben. Kein Wunder, dass sich so schnell Ihre Schränke füllen!

Mit unserem "EINS, ZWEI, DREI" Haushaltsreinigungs-Set haben Sie drei Reiniger, mit denen Sie für alles gewappnet sind!

Mit einem alkalischen, sauren und neutralen Reiniger haben Sie für jede Verunreinigung den passenden Reiniger zur Hand.

pH-Wert = Messgröße zur Bestimmung des Säuregehalts

  • pH-Wert < 7 - saurer Reiniger
  • pH-Wert > 7 - alkalischer Reiniger
  • pH-Wert = 7 - neutraler Reiniger

EINS - SAURER REINIGER FÜR MINERALISCHE VERUNREINIGUNGEN


Kalk
Rost
Zementschleier
Bremsbelagabrieb

Der Reiniger ist sehr materialverträglich. Mit dem Abperl-Effekt schützt er zusätzlich vor Verkalkung und Neuverschmutzungen.

Kalk, Rost, Kesselstein, Zementschleier, Bremsbelagabrieb, Kalkseife, uvm.

Auf allen wasser- und säurebeständigen Oberflächen, wie WC-Keramik, säurefeste Wand- und Bodenfliesen, Waschbecken, Edelstahl, Kunststoff, Chrom, Aluminium-Felgen

Bei starken Verschmutzungen in einem Verhältnis von 1:3, 10 ml Reiniger auf 30 ml kaltes Wasser. Bei leichten Verschmutzungen, 10 ml Reiniger auf 300 ml kaltes Wasser. Das Gemisch aufsprühen/auftragen und mit einem Tuch, Schwamm oder Wischmopp nacharbeiten. Anschließend mit klarem Wasser nachwischen.

ZWEI - NEUTRALER REINIGER FÜR ALLTÄGLICHE VERUNREINIGUNGEN


Bodenbeläge, Kunststoffflächen
Glas, Keramik, Fensteroberflächen
Spülmittel, Neutralreiniger

Der Reiniger trocknet sehr schnell und rückstandsfrei. Zudem ist keine Nacharbeit erforderlich.

Für alle alltäglichen Verunreinigungen.

Für alle wasserfesten Oberflächen und Bodenbeläge. Möbel, keramische Wand- und Bodenfliesen, Kunststoffe, lackierte Oberflächen, Glas, Fenster, Türen, Spiegel, Vitrinen, Emaille, wasserfeste Pflegefilme, versiegeltes Parkett, Laminat, glasierte Fliesen, poliertes Feinsteinzeug und polierter Granit.

Der Reiniger wird in einem Mischverhältnis von 1:25 angewendet. 40 ml Reiniger auf 1000 ml kaltes Wasser. Den Reiniger mit kaltem Wasser verdünnen und mit einem Tuch, Schwamm oder Wischmopp die Fläche wischen.

DREI - ALKALISCHER REINIGER FÜR ORGANISCHE VERUNREINIGUNGEN


Öl, Fett, Wachs, Schmierstoffe
Asche, Ruß, Nicotin, Kohlepartikel
Seife, Reinigunsmittelreste
Insekten, Eiweissreste

Harz, Teer, Bitumen

Der Reiniger ist ein phosphatfreies Lösemittel. Er ist zudem für Hochdruckreiniger und Reinigungsautomaten geeignet.

Öl, Fett, Eiweiß, Vergilbung, Ruß, Nikotin, Wachs, Seife, Harz, Bitumen, Teer, Insektenschmutz, alte Beschichtungs- und Reinigungsmittelreste, uvm.

Auf allen wasser- und alkalibeständigen Oberflächen, wie Kunststoff, Metalle, lackierte Flächen, Stein, Beton, Fliesen oder Glas.

Bei starken Verschmutzungen in einem Mischverhältnis von 1:8, 125 ml Reiniger auf 1000 ml kaltes Wasser. Bei leichten Verschmutzungen in einem Verhältnis von 1:50, 20 ml auf 1000 ml kaltes Wasser.

Bei einer Hochdruckreinigung 20-100 ml auf 1000 ml kaltes Wasser und 5-10 ml auf

1000 ml kaltes Wasser bei einer Automatenreinigung.

Das Gemisch aufsprühen/auftragen und mit einem Tuch, Schwamm oder Wischmopp nacharbeiten. Danach mit klarem Wasser abspülen.



Alles-in-Einem Reiniger

Alle ansehen