Naturstein imprägnieren

Schutz von Natur- und Kunststeinen im Außenbereich

Im Frühjahr spielt die Reinigung Bodenbeläge aller Art eine wichtige Rolle. Oftmals wird nach eigentlichen Reinigung der Flächen im Nachgang eine Imprägnierung vergessen. Speziell im Außenbereich, wo Bodenbeläge allen Witterungseinflüssen ausgesetzt sind, ist es umso wichtiger die Oberfläche vor zu viel Feuchtigkeit zu schützen. Das Hauptmerkmal einer Imprägnierung ist das Eindringen in Stein. Die Steinoberflächen werden versiegelt und bleiben länger "neu". Überzeugen Sie sich selbst von der Naturstein Imprägnierung und behandeln Sie so Ihre Steinoberfläche materialschonend und bedarfsgerecht!


Mit der Stein Imprägnierung wird der Boden nicht nur geschützt sondern bleibt auch atmungsaktiv. Die transparente Imprägnierung wirkt wasser-, öl- und schmutzabweisend. Sie erhalten so den Wert des Bodens und sorgen mit einem nachhaltigen Schutz für eine leichtere Reinigung der Oberfläche.


Steinimprägnierung

Wie imprägniere ich Steinoberflächen ? - Wir zeigen es Ihnen!

Die Imprägnierung kann auf unversiegelten, saugfähigen Oberflächen angewendet werden. Die Steinimprägnierung wird mit einer Sprühflasche gleichmäßig aufgetragen. Schon nach 24 Stunden ist Ihre Fläche wieder voll beanspruchbar und bietet Schutz vor Schmutz und organischem Befall.


Warum ist eine Imprägnierung wichtig?

Mit einer Imprägnierung schützen Sie die Oberflächen vor Schäden und Witterungseinflüssen. Eine Fleckenbildung wird weitgehend vermindert und die zukünftige Reinigung erleichtert. Besonders saugfähige Natur- und Kunststeinoberflächen sollten imprägniert werden, da diese schnell Feuchtigkeit aufnehmen.

Wie haltbar ist eine Imprägnierung?

Die Haltbarkeit ist von der UV-Belastung abhängig. In der Regel hält eine Imprägnierung 3-4 Jahre. Die Haltbarkeit kann beeinflusst werden, indem die jeweilige Imprägnierung 2x aufgetragen wird. Dies trägt zu einem noch besseren Schutz der Oberfläche bei, insbesondere bei Natur- und Kunststeinen.

Welches Produkt eignet sich für Steinoberflächen?

Wählen Sie eine Imprägnierung, die transparent ist und eine Verbindung mit der Oberfläche eingeht, nur so bietet diese Schutz vor Witterungseinflüssen und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Stärken Sie so den Werterhalt des Materials

Sie möchten die Farbe & Struktur Ihrer Oberfläche hervorheben?

So lassen Sie die Farbe Ihrer Natursteine wieder leuchten

Von der Anwendung & Wirkungsweise ähnlich wie die Stein Imprägnierung farbvertiefend, enthält die farbvertiefende Steinimprägnierung Acylatanteile, die zusätzliche Farbe & Struktur der Oberfläche unterstreichen.


Entdecken Sie die passenden Reinigungs- & Pflege Sets: