Kinder Gehörschutz - Weniger Ablenkung, erhöhte Konzentration & verbesserte Aufnahmefähigkeit

Ob in der Mathestunde, bei einer wichtigen Klassenarbeit oder beim Aufsatz schreiben – Kinder müssen sich im Unterricht gut konzentrieren, um effektiv lernen zu können. Gerade in gefüllten Klassenzimmern übersteigt der Lärm oft die normale Lautstärke. Tuscheln, Reden oder Schreien anderer Mitschüler macht es lernwilligen Kindern nicht immer einfach, sich auf das wesentliche zu konzentrieren

Die Lösung: ein Kinder Gehörschutz. Mit einem Kinder Gehörschutz können Sie schon die Kleinsten vor lauten Geräuschen in der Umgebung schützen. Schulkinder können mit dagegen mit einem Kapselgehörschutz konzentrierter und effektiver lernen.

Warum sollten Kinder Gehörschutz tragen?

Kinder selbst sind noch nicht in der Lage, Geräusche als schädlich oder unschädlich einzuordnen. Es wird lediglich eine Überanstrengung wahrgenommen. Dauerhafter Lärm schwächt nicht nur die Konzentration, sondern sorgt auch für Müdigkeit. Viele Pädagogen setzen mittlerweile auf einen Kinder Gehörschutz, umgangssprachlich besser bekannt unter "Mickey-Mäuse" oder Kapselgehörschutz, um so für einen angemessenen Lärmpegel zu sorgen.


Messungen nach liegt der durchschnittliche Lärmpegel in einem Klassenzimmer bei 60 dB. Zu laut für eine effektive Stillarbeit. Mittlerweile sind die bunten Kopfhörer in vielen Klassenzimmern schon zum Trend geworden. Mithilfe eines Kinder Gehörschutzes wird vor allem die Konzentration der Schüler in Lese - oder ruhigen Arbeitsphasen gefördert. Lehrer sind überzeugt vom Gehörschutz für Kinder, insbesondere für Schüler, da Umgebungsgeräusche gedämmt, jedoch nicht komplett ausgeblendet werden. Bieten Sie Ihren Schülern und Kindern einen gut sitzenden Gehörschutz und unterstützen Sie effektives Lernen!

Mit einem Gehörschutz für Kinder zur effektiven Stillarbeit


Nehmen Sie die Lautstärke bewusst wahr?

Musik mit Kopfhörer 95 dB
Kantinenlärm, Großraumbüro 75 dB
normales Gespräch, Fernseher in Zimmerlautstärke 65 dB
sehr ruhiges Zimmer, Ticken einer Armbanduhr 40 dB
Flüstern, leise Musik 30 dB
Atem, raschelndes Blatt 10 dB


Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder benötigen eine größere Abnahmemenge für Ihre Schulklasse?

Kontaktieren Sie uns unter +49 (0) 6648 628 947 020 oder senden Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular.


Kapselgehörschutz

Alle ansehen

Wann ist ein Kinder Kapselgehörschutz noch erforderlich?

Lärm auf Veranstaltungen

Veranstaltungen auf einem Jahrmarkt, einem Fest oder Konzert bereitet Spaß aber auch gleichzeitig Lärm für die Kinderohren. Mit einem Gehörschutz für Kinder schützen Sie die empfindlichen Kinderohren vor lauten Tönen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Ohrstöpseln müssen Sie bei einem Kopfhörer nicht dauerhaft den richtigen Sitz prüfen. 

Lärm im Alltag

Ein Kapselgehörschutz ist ideal im Alltag verwendbar. Arbeiten im Haus und Garten bringen oft Lärm mit sich. Zum Beispiel beim Bohren, Schleifen oder Rasenmähen. Auch ältere Geschwister können für lautere Töne zuhause sorgen, wenn bspw. für ein Musikauftritt geübt wird. Mit maximalen Tragekomfort & modernen Design können auch hier die Kinderohren mit einem Gehörschutz in bestimmten Situationen geschützt werden.