Ladungssicherung
12 Artikel gefunden

Ladungssicherung

Eine ausreichende Ladungssicherung ist vom Gesetz vorgeschrieben. Unsere Ladungssicherung sind die perfekte Lösung zur optimalen Ladungssicherung für Anhänger, Pritschenwagen oder Container. Unser Sortiment umfasst Ladungssicherung in verschiedenen Größen für unterschiedliche Anwendungszwecke. Sie sind aus robustem PET-Garn gefertigt und sehr aufwendig verarbeitet. Durch die Randkettelung erhält das Ladungssicherungsnetz mehr Stabilität und lässt sich problemlos am Anhänger oder Pritschenwagen befestigen. Die Maschen sind geknotet und verfügen über die praktische Maschenweite 45. Das verleiht dem Netz mehr Reißfestigkeit.

Einfache Montage zur perfekten Ladungssicherung

Sie legen das Netz einfach über Ihre Ladung und befestigen es mit wenigen Handgriffen am Anhänger. Dazu empfehlen wir Ihnen das praktische Gummispannseil aus unserem Programm, welches in jeder gewünschten Länge bestellt werden kann. Sie ziehen dieses Spannseil an allen vier Außenseiten in das Ladungssicherungsnetz ein und können dann das Netz zuverlässig über die Ladung spannen. Während der Fahrt brauchen Sie sich keine Sorge machen, dass Sie Teile Ihrer kostbaren Ladung verlieren. Mit unserem Ladungssicherungsnetz sind Sie bei Ihrer nächsten Fahrt mit dem Anhänger oder Pritschenwagen professionell ausgerüstet. Alle Netze sind DEKRA-zertifiziert und das bürgt für hochwertige Qualität.

Ratschen und Zurrgurte

Wenn Lasten in oder auf Fahrzeugen transportiert werden sollen, besteht die Pflicht, sie entsprechend zu sichern. Sie dürfen nicht heraus oder herunter fallen, verrutschen, umfallen oder Lärm erzeugen (§22 StVO). Was mit dem Einkauf im Fahrradkorb noch recht leicht zu bewerkstelligen ist, kann bei größeren Vorhaben, wie Einkäufen im Baumarkt, einem Umzug oder einer Urlaubsreise schon schwierig werden. Spanngurte, die sich mit Ratschen festziehen lassen, helfen. Ratschen& Zurrgurte braucht man überall da, wo es um Ladungssicherung geht. Sie werden in Standardbreiten von 25, 35, 50 und 75 mm hergestellt, die Ratschen passen in der Breite dazu. Die Reißfestigkeit wird in daN, kurz für Deka-Newton, angegeben und liegt zwischen 250 und 10.000 daN. Die Spanngurte bestehen in der günstigen Variante aus Polypropylen, in der teuren Version aus dem belastbarem Polyester, das durch die spezielle Flechttechnik leicht elastisch ist. Das beugt einem Zerreißen bei hoher Belastung vor und schont zugleich die damit festgezurrten Gegenstände. Wenn die Ladung richtig stramm sitzen soll, reicht die Kraft eines Erwachsenen beim Festzurren oft nicht aus. Eine passende Ratsche hilft dabei. Sie sorgt dafür, dass der Gurt nicht nur stramm sitzt, sondern auch so gehalten wird. Natürlich müssen Ratsche und Gurt in der Breite zusammenpassen.

Antirutschmatten

Ladungssicherung bieten in vielerlei Hinsicht eine sinnvolle Unterstützung und gehören mittlerweile zur Grundausstattung eines ordentlichen Arbeitsschutzes. Schließlich sind die Matten in zahlreichen Bereichen der Heim- und Werksarbeit einsetzbar, bieten allerdings auch im "nicht handwerklich orientierten" Alltag einen spürbaren Nutzen. Ladungssicherung für die Badewanne, entsprechende Verkleidungen für Küchenschränke bzw. Bestecksets, sowie Kleinstauflagen für Handy& Co. gelten ebenfalls als äußerst beliebte und hilfreiche Produkte.In Sachen Arbeitsschutz sind es jedoch nach wie vor größere Unterlagen, die das Werkeln und Tüfteln sicher machen sollen. So lassen sich zum Beispiel einzelne Werkstoffe wesentlich stabiler platzieren und zielgerichteter bearbeiten. Insbesondere beim kniffeligen Lackieren oder präzisen Eingravieren vereinfachen Ladungssicherung die Arbeitsvorgänge in einem wesentlichen Ausmaß. Doch eben nicht nur vereinfachen, sondern auch schützen können diese Mattenformen. Um einen besonders guten Stand bei Sägearbeiten zu erhalten, kann eine Anti-Rutschmatte selbstverständlich auch als zusätzliche Bodengrundlage genutzt werden. Einfach "draufstellen" und schon kann der Arbeiter wesentlich sicherer aus dem Stand heraus agieren. Hinzu kommt der nette Nebeneffekt, dass sich gummierte, sowie extra isolierte Formen, auch als Erdung eignen. Schon so mancher Stromschlag konnte durch eine ausgebreitete Anti-Rutschmatte verhindert werden.Diese Form des Arbeitsschutzes bietet also eine wirklich sinnvolle und günstige Erweiterung für die hauseigene Werkzeuglandschaft!