Schraubstöcke
4 Artikel gefunden

Eine geniale Erfindung: Der Schraubstock

Ein Schraubstock ist ein wertvoller Helfer für die Werkstatt, weil er Werkstücke zum Bearbeiten befestigt und festhält. Meist sind die Schraubstöcke aus hochwertigem, gehärteten Stahlguss gefertigt. Ein Schraubstock kann durch die Drehbewegung seiner Kurbel geöffnet und auch geschlossen werden. In der Regel öffnet sich der Schraubstock nach vorne, damit längliche Bauteile senkrecht am Tisch oder an der Werkbank befestigt werden können. Die Spindel eines Schraubstocks wir öfters auch „Trapezgewinde“ genannt. Der Backen-Abstand kann an die Form des gerade eingespannten Werkzeugs angepasst werden, so dass eine Spannkraft entsteht. Es gibt Schraubstöcke, die stabil an einer Werkbank befestigt werden, andere Typen werden einfach nur mit einem Gewinde an einen Tisch geschraubt und wenn gewünscht wieder entfernt. Der verbreitetste Schraubstock ist der sogenannte Parallelschraubstock, auch Schnellspannschraubstock genannt, weil die Backen in jeder Position parallel zueinander stehen. Darüber hinaus gibt es noch den Maschinenschraubstock zum Feststellen von Bauteilen in Fräs- oder Bohrmaschinen oder der Rohrschraubstock zum präzisen Bearbeiten von Rohren. Generell ist ein Schraubstock flexibel und mobil einsetzbar, fixiert recht einfach Werkstücke, die Bearbeitung ist durch den guten Halt sehr einfach möglich und die Haltbarkeit ist hervorragend. Preisliche Unterschiede ergeben sich aufgrund der Herstellungsvariante: Stahlgeschmiedet oder gegossen?

Verschiedene Schraubstöcke zum bequemen Arbeiten

Wie bei vielen technischen Geräten, Maschinen oder Werkzeug stellt sich immer wieder die entscheidende Frage: Nutze ich den Schraubstock sehr oft oder eher selten? Durch die Backenbreite ergibt sich die Größe des Schraubstocks. Breite Klemmbacken ergeben automatisch eine größere Spannweite und Einspanntiefe. Bei uns finden Sie einige Modelle des Herstellers Stanley. Zum Beispiel eine gußeiserne Konstruktion für Stärke und Haltbarkeit mit Feingewinde für dosiertes Anziehen. Der Sockel lässt sich drehen und verriegeln, die beweglichen Teile sind zum Schutz vor Korrosion verchromt und wie bei allen unsren Schraubstöcken kann der Sockel mit der Arbeitsfläche oder der Werkbank verschraubt werden.