Tischkreissägen

Eine Tischkreissäge stellt eine Form der Kreissägen dar. Hierbei ist das Sägeblatt fest in einen Arbeitstisch integriert. Während bei Handkreissägen die Säge über das Werkstück geführt wird, wird bei einer Tischkreissäge das Werkstück per Hand gegen das fest verbaute Sägeblatt geführt. Dies ermöglicht zum Beispiel in Kombination mit einem Werkstückanschlag das Fertigen von Schnitten mit extrem hoher Parallelität.