Hitzeschutzhandschuhe
8 Artikel gefunden

Hitzeschutzhandschuhe

In vielen Berufen sind Hitzeschutzhandschuhe Vorschrift, um Verbrennungen an den Händen zu vermeiden. Verarbeitet werden dafür spezielle Fasern, die extrem hitzebeständig sind. Dazu sollten diese Schutzhandschuhe über einen guten Sitz und einen hohen Tragekomfort verfügen, damit sie bei der Arbeit nicht hinderlich sind. Alle unsere Hitzeschutzhandschuhe sind mit diesen Eigenschaften ausgestattet.

Anforderungen an Hitzeschutzhandschuhe

Arbeiten an offenem Feuer, mit heißen Flüssigkeiten, bei großer Hitzestrahlung oder an heißen Maschinen erfordern einen erhöhten Schutz für den damit Umgehenden. Daher sind Hitzeschutzhandschuhe bei diesen Arbeiten unumgänglich, um die Hände vor Hitzeeinwirkungen zu schützen. Meist werden diese Handschuhe tagtäglich und über viele Stunden getragen, deshalb müssen sie entsprechend bequem gearbeitet sein. Ein komfortabler Sitz und gute Belüftung bieten einen hohen Tragekomfort. Für Arbeiten an scharfkantigen Materialien sollten die Hitzeschutzhandschuhe außerdem über eine hohe Schnittfestigkeit verfügen.

Material und Ausstattung

Als Material für die Außenschicht unserer Hitzeschutzhandschuhe wird die Kevlar-Aramidfaser von DuPont verwendet. Diese Faser bietet bis 350 Grad einen maximalen Hitzeschutz. Der Innenhandschuh besteht aus einem zweilagigen Baumwollfutter, welches nahtlos verarbeitet ist. Dadurch sitzen die Handschuhe perfekt, bieten eine hohe Atmungsfähigkeit und verhindern eine Ermüdung auch bei langem Tragen. Die Kevlar-Aramidfaser verfügt außerdem über eine hohe Schnittfestigkeit, so dass es der ideale Handschuh für Arbeiten an scharfkantigen Materialien, wie etwa in der Metallverarbeitung, ist. Reiß- und Brandfestigkeit sind ebenfalls sehr hoch.

Anwendungsgebiete

Ideal ist unser Hitzeschutzhandschuh für Arbeiten in Metallherstellungs- und Verarbeitungsbetrieben, Laboren, Großbäckereien, Glas- und Plastik verarbeitende Betriebe, an Trockenschränken und Hitzeöfen, an heißen Maschinen und für weitere Arbeiten bei denen es zu einer großen Hitzeentwicklung kommt.