%

Mitteldruckregler für Flüssiggasflaschen Eckausführung


Flaschen bis 11kg und 33kg
Anschlüsse: Kombi-A. und 3/8 Zoll links
Ausgangsdruck 1,5 bar, 12 kg/h Nenndurchfluss

Art.-Nr.:

Dieser Artikel erscheint am: ${ $store.getters.currentItemVariation.variation.releasedAt | date("DD.MM.YYYY")}


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der GOK Mitteldruckregler für Flüssiggasflaschen ist für Gasflaschen bis 11 kg und 33 kg ausgelegt. Der Betriebsdruck ist voreingestellt und liegt bei 1,5 bar. Die Leistung beträgt 12 kg/h und der Mitteldruckregler hat einen Kombi-A und 3/8'' links Anschluss. Es handelt sich um die Eckausführung, welche besonders für den Einsatz mit Schlauchbruchsicherungen geeignet ist, da die montierte Einheit nicht nicht über den Umfang einer 11 kg bzw. 33 kg Flasche hinausragt.

Ausstattungsmerkmale

  • Zur Druckregelung auf den Nenndruck des Gasgerätes
  • Kombi-Anschluss zum wahlweisen Anschluss an 5, 11 bzw. 33 kg Gasflaschen
  • EG-Baumusterprüfung nach GGR
  • Gemäß den berufsgenossenschaftlichen Vorschriften werden Druckregler empfohlen, deren Schlauchanschlussstutzen zur Vermeidung von Schlauchbeschädigungen nach unten gerichtet sind. Schlauchleitungen ab einer Länge von 400 mm müssen entsprechend der berufsgenossenschaftlichen Vorschriften mit einer Schlauchbruchsicherung SBS abgesichert werden.

Anschlüsse: Kombi-A. und 3/8 Zoll links
Ausgangsdruck: 1,5 bar
Nenndurchfluss: 12 kg/h

Ähnliche Produkte

/* ceresStore.dispatch("getLastSeenItems");*/

Zuletzt angesehene Produkte: