Arbeitsschutzprämien & Förderung der Berufsgenossenschaft Bau

Was ist die BG Bau Förderung?

Die BG BAU möchte mit ihren Arbeitsschutzprämien eine Verbesserung des Arbeitsschutzes sowie zum Erhalt der Gesundheit beitragen. Förderfähig sind nur Geräte, die vom Hersteller für den gewerblichen Bereich zugelassen sind.

Vorraussetzung für die Förderung

Antragsberechtigt sind gewerbliche Mitgliedsunternehmen der BG BAU ab einem Beschäftigten mit einem BG-Beitrag ab 100 €. Unternehmer ohne Beschäftigte können bei Bestehen einer freiwilligen Versicherung bei der BG BAU über eine Fördersumme bis zu einer Höhe von 250 € je Kalenderjahr verfügen.

StufenVonBis
Stufe A1
(Unternehmen mit Beiträgen von 100€ bis 249€)
-100€
Stufe A2
(Unternehmen mit Beiträgen von 250€ bis 15.000€)
250€5% des Umlagebeitrages* max. 2.000€
Stufe B
(Unternehmen mit Beiträgen von 15.001€ bis 100.000€)
750€2% des Umlagebeitrages* max. 20.000€
Stufe C
(Unternehmen mit Beiträgen ab 100.001€)
2000€1% des Umlagebeitrages* max. 20.000€
*Individuelle Fördersumme der Unternehmen Fördersumme pro Kalenderjahr. Bemessungsgrundlage ist der Umlagebeitrag für den Bedarf der BG (ohne Zuschlag und ohne ASD der BG BAU) des jeweiligen Unternehmens des Vorjahres.
Erster Schritt zur BG Bauförderung
Zweiter Schritt zur BG Bauförderung
Dritter Schritt zur BG Bauförderung

Laden Sie hier das passende Formular herunter...

...füllen es aus und senden Sie es samt Rechnungskopie direkt an die BG BAU. Ausschließlich vollständige Antragsunterlagen (einschließlich Rechnungskopie) werden in der Reihenfolge ihres Einganges geprüft und bearbeitet.

Die Bemessungsgrundlage ist der Umlagebeitrag für den Bedarf der BG des jeweiligen Unternehmens des Vorjahres. Maßgebend ist das Rechnungsdatum des laufenden Kalender- und Förderjahres.

  • Hand & Tauchkreissägen mit Förderung der BG Bau

  • Spezialsägen mit Förderung der BG Bau

  • Sicherheits-/Schutzhelme

  • Sonnenbrillen

    Bitte beachten Sie, dass nur die Sonnenbrillen der jeweiligen Varianten berechtigt sind eine Förderung der BG Bau zu erhalten.