Versandkostenfrei ab 50€(DE)
100 Tage Rückgaberecht
Rechnungs- & Ratenkauf

RYOBI Akkuschrauber

Angezeigte Artikel: 21 von 21

RYOBI Akkuschrauber – damit läuft's rund zuhause

Der perfekte Akkuschrauber für ambitionierte Heimwerker ist ein RYOBI. Weil da einfach alles passt. Akkuschrauber dieses Herstellers kombinieren Qualität mit Komfort und bieten im Vergleich zu anderen Markengeräten auch einen guten Preis. Das kann der RYOBI Schrauber:

  1. Der RYOBI Akkuschrauber überzeugt mit seiner hervorragenden Verarbeitung und Robustheit.
  2. Er bohrt und schraubt zuverlässig in Holz und Metall.
  3. Mit den gummierten Anti-Vibrations-Griffflächen (GripZone+™) liegt der Akkuschrauber sicher in deiner Hand.
  4. Dank der integrierten LED-Beleuchtung kannst du sehr angenehm arbeiten.
  5. Das Schnellspannbohrfutter mit Spindelarretierung ermöglicht dir einen schnellen Werkzeugwechsel.
  6. Manche Akkuschrauber haben auch die elektronische Drehmomenteinstellung „e-torque“. Sie liefert dir immer die richtige Drehzahl und Drehmoment-Stufe.

Komfortables Akku-System ONE+

Viele RYOBI Akkuschrauber sind Teil des 18 Volt ONE+ Akku-Systems. Das heißt die Lithium-Ionen-Akkus dieser Serie sind mit vielen weiteren RYOBI Elektrowerkzeugen und RYOBI Gartengeräten kompatibel. Zum Beispiel kannst du mit einem RYOBI ONE+ Akku deinen ONE+ Akkuschrauber betreiben und auch deine ONE+ Heckenschere.

Clever arbeiten mit BRUSHLESS

Dank BRUSHLESS arbeitest du mit deinem Akkuschrauber jetzt noch effektiver. Die bürstenlose Motoren-Technologie bewirkt höhere, konstante Drehmomente und verbessert den Energieverbrauch deines Elektrowerkzeugs. Die Motor-Leistung wird dabei optimal an deine spezifische Anwendung angepasst. In konkreten Zahlen heißt das: bis zu 20 % mehr Leistung und eine bis zu 40 % längere Laufzeit.

Welcher RYOBI Akku soll es sein?

Für den RYOBI Akku-Bohrschrauber stehen dir verschiedene RYOBI Akku-Modelle mit unterschiedlicher Kapazität zur Verfügung. Du erhältst den 18-Volt-Akku mit 1,5 Ah, 2.5 Ah, 4 Ah, 5 Ah oder 9 Ah. Entscheidest du dich für ein RYOBI Akku-Starter-Set, hast du auch gleich das passende Ladegerät dabei.

Bedenke: Je weniger Ah dein Akku hat, desto leichter und handlicher ist auch dein Akku-Bohrschrauber. Wenn du allerdings kräftig bohren möchtest, bist du mit einem 4-Ah-Akku bestens beraten. Die LED-Ladestandanzeige zeigt dir immer genau an, wie viel Power dein Akku noch hat. Dank Lithium-Ionen-Technik hast du ihn mit einem RYOBI Ladegerät aber auch schnell wieder aufgeladen – in ca. 1 Stunde. Und schon ist dein Akkuschrauber oder jedes beliebige andere ONE+ Gerät wieder einsatzbereit.

Welcher Akkuschrauber ist der richtige?

Die Akku-Bohrschrauber von RYOBI sind echte Allrounder. Mit ihnen kannst du alle im Haushalt anfallenden Schraub- und Bohrarbeiten adäquat erledigen. Damit du zuhause flexibel arbeiten kannst, sind die Akku-Bohrschrauber mit 2 Gängen und mehrstufigen Drehmoment-Einstellungen ausgestattet. Auf welche Werte kommt's jetzt aber an?

Wie viel Volt?

Mit einem 18 Volt RYOBI Akkuschrauber hast du den Dreh richtig raus. Denn wenn ein hohes Drehmoment benötigt wird, sind 18 Volt schon sehr hilfreich. Damit kannst du auch effizient in harte Materialien bohren und größere Schrauben verwenden. Auch die Akku-Kapazität spielt eine wichtige Rolle. Mit einem RYOBI 4-Ah-Akku kannst du schon mehr als 1000 Schrauben verarbeiten.

Welches Drehmoment?

Wenn du einen guten Akku-Bohrschrauber für den Heimgebrauch suchst, bist du mit einem maximalen Drehmoment von 50 oder 60 Nm bestens beraten. Dann hast schon ein hervorragendes Werkzeug zu Hand, das sehr vielseitig ist und dich so schnell nicht im Stich lässt – unsere Empfehlung für ehrgeizige Hobby-Handwerker. Dann macht die Arbeit nämlich erst richtig Spaß.

Härtere Herausforderungen – Akku-Schlagbohrschrauber

Du willst auch in Stein oder Mauerwerk bohren? Dann ist ein Akku-Schlagbohrschrauber von RYOBI die richtige Wahl. Im Vergleich zum RYOBI Akku-Bohrschrauber hast du hier nämlich eine integrierte Schlagfunktion. Die Akku-Schlagbohrschrauber von RYOBI verfügen natürlich über die gleichen tollen Features wie die Akku-Bohrschrauber: Ergonomisches Design, BRUSHLESS-Technologie und LED-Beleuchtung gehören zur Grundausstattung. Wie die Bohrschrauber sind sie Teil des ONE+ Systems und kompatibel mit allen RYOBI Lithium-Ionen-Akkus der 18 Volt ONE+ Serie.

Schrauben und Radmuttern lösen

Zum Lösen von Schrauben und Muttern, aber auch zum Einschrauben von langen Schrauben in Konstruktionsholz ist ein RYOBI Akku-Schlagschrauber das richtige Gerät. Er verfügt über einen speziellen Schlagmechanismus und ein besonders hohes Drehmoment. Wenn du einen Akku-Schlagschrauber für Automotive-Anwendungen brauchst, solltest du darauf achten, dass das Modell eine AutoStop-Funktion hat. Damit gelingt das Anziehen und Lösen von Radmuttern noch besser.